Mentale und motivationale Dynamiken von Talenten

Mentalität - implizite Dynamik / MiD

Jedes Talent verfügt über eine spezifische mentale implizite Dynamik. (MiD) und über eine explizite Motiv-Dynamiken (MeD). Diese Dynamiken bestimmen unsere Art und Weise des Denkens, Fühlens und Handelns. Insbesondere die implizite Ausprägung spielt eine große Rolle, denn ca. 95% unserer Handlungen sind implizit gesteuert.  Es macht Sinn, dieses Profil der ersten Dynamik motivational und mental zu kennen.   

 

Im Talenttraining, -scouting und im Ausbildúngs- und Teamprozess bekommen Sie interessante diagnostische Ergebnisse, z.B. Detailvermögen, Handlungsmuster, Verhältnis zwischen Planungssteuerung/ Faktenmotive und Erfahungsbewertungen (Feedback), Disziplin, Ehrgeiz, Kreativität, Antizipationsfähigkeit - um nur einige Eigenschaften zu nennen - lassen sich mit dem MiD/MeD Tests hervorragend abbilden und diagnostizieren. 

 

Motiv - explizite Dynamik / MeD

Alle Menschen motivieren sich mit drei Basismotiven:

Beziehungsmotiv, Dominanzmotiv und dem Erkenntnismotiv (nach Mc Clelland). Jedes Motiv hat eine bestimmte Aufgabe und wird von bestimmten Emotionen gesteuert. Über drei Regulatoren werden die  drei Basismotive zu neun mentalen Prägungen entwickelt. 

In Verbindung mit einer impliziten Testung bekommen Sie ein umfangreiches Profil mentaler und motivationaler Erstdynamiken.  

 

PRO9 mittels 108 Einschätzungen die persönlichen Anteile der

3 Basismotive (Anschluss/Beziehung, Macht/Dominanz und Leistung/Erkenntnis). Des Weiteren werden 9 Charaktermuster in Ihren Anteilen dargestellt.

 

PRO9 (Persönlichkeit Ressourcen Orientierung, 9 steht für 9 Charaktere) aus. Vom TV-Sender PRO7/SAT.1 haben wir die Genehmigung zur Namensnennung erhalten.

MENTAL / implizite Diagnostik

  • PSI-Theorie nach Prof. Dr. Julius Kuhl und Daniel Kahnemann und implizite Dynamik 
  • Wahrnehmungsaufnahme und -verarbeitung 
  • Emotionen 
  • Talente und Mentalität
  • Motive und explizite Dynamik 
  • Implizites Verhalten, Konflikt- und Stressreaktionen, Führungspotentiale

  • Ansprache und Kommunikation 
  • Prioritäten der Kerntypen
  • Diagnostik und Auswertungsgespräch

MOTIVE / explizite Diagnostik

  • Drei Basismotive
  • Drei Regulatoren
  • Neun explizite Mentalitäten 
  • Motivregulation nach Heckhausen
  • Explizit motivierte Verhaltens- und Denkmuster, Kommunikation, Konflikt- und Stressreaktionen, Führungspotentiale
  • Diagnostik und Auswertungsgespräch

 

 

Mental Dynamic (MD) Profiler / zertifiziert

3 Tage / Bad Bramstedt 

Termine 
12.-14.Juni 19
31.Oktober - 02.November 19


Ausbilder: Heiko Hansen / Team 


Teilnehmer- und Zertifizierungsgebühr: 1.450 Euro + MwSt. 


inkl. 2 Tans: Sport / Schule und Beruf und 1x PRO9 Test, Getränke, Unterlagen und Webinare (Theorie)

Zertifizierung

Analyse eines vorgebenen Profils und Testfragen aus impliziter und expliziter Sicht. 

Sie bereiten die Analyse in Ruhe Zuhause vor und erläutern mir Ihr diagnostisches Ergebnis in einem vereinbarten Telefonat. 

 

Die Zertifizierung zum MD Profiler richtet sich an: 

Ausbilder, HR/PE, Trainer, Scouts, Mental- und Teamtrainer und Spielerberater, Businesscoaches, Personalberater und Interessierte.

MD-Profiler / Zertifikat
( Exkl. Mehrwertsteuer und Versandkosten )

3 Tage / Bad Bramstedt
inkl. 2 Tans: Sport / Schule und Beruf und 1x PRO9 Test, Getränke, Unterlagen und Webinare (Theorie)

TH-MDP
Option
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Talenthaus GmbH